Allgemeine Geschäftsbedingungen

Artikel 1 – Allgemein

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jede Nutzung der Website www.le-olive.com. Sie gelten auch für alle Angebote, Offerten und Verträge, die zwischen Ihnen und Le Olive zustande kommen.

Artikel 2 - Angebote

2.1 Alle Angebote auf der Website sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Angebote gelten nicht automatisch für Folgebestellungen.

2.2 Le Olive kann nicht an seine Angebote gebunden werden, wenn Sie nachvollziehen konnten, dass das Angebot einen offensichtlichen Fehler oder Irrtum enthält.

2.3 Die auf der Website angegebenen Preise enthalten die Mehrwertsteuer. Ein Versandkostenbeitrag wird Ihnen vor dem Zeitpunkt der Bestellung gesondert mitgeteilt. Dieser Beitrag kann von der Bestellmenge abhängen. Der Beitrag zu den Versandkosten wird bei einer Rücksendung nicht erstattet.

Artikel 3 – Daten

3.1 Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Angaben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, E-Mail-Adresse, Adressangaben und Bankkontonummer, vollständig, korrekt und aktuell sind. Sie garantieren auch, dass Sie rechtlich befugt sind, die Website in irgendeiner Weise zu nutzen.

3.2 Le Olive garantiert, dass alle Ihre Daten mit der größtmöglichen Sorgfalt behandelt werden und dass diese Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, weiterverkauft oder auf andere Weise Dritten zugänglich gemacht werden.

3.3 Le Olive wird Ihre Daten verarbeiten und in seiner Datenbank speichern, um ihre Verpflichtungen, die sich aus dem mit Ihnen geschlossenen Vertrag ergeben, erfüllen zu können und/oder um Ihren Auftrag zu bearbeiten. Darüber hinaus kann Ihre E-Mail-Adresse verwendet werden, um Sie über bestimmte Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die für Sie attraktiv sein könnten, es sei denn, Sie haben Ihre Zustimmung dazu nicht erteilt.

Artikel 4 – Entstehung des Vertrags

4.1 Der Vertrag kommt durch den Eingang Ihrer Bestellung bei Le Olive zustande.

4.2 Die Änderung eines Vertrags ist nur möglich, wenn dies von Le Olive ausdrücklich akzeptiert wurde. Personalisierte Artikel können nicht zurückgegeben werden.

Artikel 5 – Lieferung

5.1 Die Bestellung wird zu Ihnen nach Hause geliefert, es sei denn, Sie haben auf der Website angegeben, dass die Bestellung an eine andere Lieferadresse geliefert werden soll. Alle Bestellungen werden innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang in den Niederlanden zum Versand angeboten. Wenn technische Störungen auftreten, liegt höhere Gewalt vor, und die Bestellung wird so schnell wie möglich zum Versand angeboten. By Veer wird Sie darüber telefonisch oder per E-Mail informieren. Wenn ein Artikel vorübergehend nicht auf Lager ist, werden Sie innerhalb von 2 Werktagen benachrichtigt.

5.2 Sie sind verpflichtet, die gekauften Produkte zu beziehen, wenn sie Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

5.3 Wenn Sie die Annahme der Lieferung verweigern oder die für die Lieferung erforderlichen Informationen oder Anweisungen nicht erteilen, werden die zur Lieferung bestimmten Produkte auf Ihr Risiko und Ihre Kosten gelagert.

5.4 Wenn Sie eine falsche Lieferadresse angegeben haben, sind die zusätzlichen Versandkosten zu Ihren Lasten.

5.5 Das Produkt muss spätestens 30 Tage nach der Bestellung an den Verbraucher geliefert werden. Geschieht dies nicht, kann der Verbraucher den Kauf sofort stornieren. Dies gilt nicht, wenn die Parteien eine andere Lieferfrist vereinbart haben. Dazu müssen Sie eine E-Mail oder einen Brief an Le Olive schicken. In diesem Fall werden alle Zahlungen innerhalb von 14 Tagen nach der Benachrichtigung an Sie zurückerstattet.

Artikel 6 - Risiko beim Transport

Beim Transport der Produkte trägt Le Olive das Risiko für Sendungen mit Sendungsverfolgung im Falle von Beschädigung, Diebstahl oder Verlust der Produkte. Zum Zeitpunkt der Lieferung der Produkte geht dieses Risiko auf Sie über. Wir tragen kein Risiko zum Zeitpunkt der Rücksendung der Waren.

Artikel 7 – Widerrufsrecht

7.1 Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Le Olive wird dann innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des zurückgesandten Produkts den Kaufbetrag zurückerstatten, vorausgesetzt, das Produkt ist unbeschädigt, nicht getragen, gewaschen oder anderweitig eindeutig benutzt oder verarbeitet und besitzt die Originalverpackung und -etiketten. Dies gilt nicht für die personalisierten Produkte.

7.2 Die Kosten für die Rücksendung/den Umtausch des betreffenden Produkts erfolgen auf Ihre Kosten.

Artikel 8 – Garantien

8.1 Le Olive garantiert, dass die zu liefernden Produkte den auf der Website angegebenen Spezifikationen entsprechen.

8.2 Sie müssen das gelieferte Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung, in jedem Fall aber innerhalb kürzester Zeit, prüfen (bzw. prüfen lassen). Dabei sollten Sie prüfen, ob die gelieferten Waren in Qualität und Quantität dem Vereinbarten oder zumindest den Anforderungen entsprechen, die im normalen Handel an sie gestellt werden.

8.3 Sollte sich innerhalb von 7 Tagen nach der Lieferung herausstellen, dass die Produkte nicht den auf der Website angegebenen Spezifikationen entsprechen, wird Le Olive innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte dafür sorgen, dass der von Ihnen bezahlte Betrag zurückerstattet wird. Dies gilt nicht für personalisierte Artikel. Personalisierte Artikel sind vom Umtausch oder der Rückgabe ausgeschlossen. Wenn Le Olive nicht den richtigen personalisierten Artikel geliefert hat, sorgt Le Olive für den richtigen Artikel. Verkaufsartikel können nur gegen eine andere Größe umgetauscht werden, bitte kontaktieren Sie uns im Voraus unter info@le-olive.com. Auf Wunsch können Sie von Le Olive auch den Austausch oder die Reparatur des betreffenden Produkts verlangen.

8.4 Außerhalb der genannten Garantiezeit ist Le Olive berechtigt, alle Kosten für die Reparatur oder den Ersatz, einschließlich Verwaltungs-, Versand- und Rückrufkosten, in Rechnung zu stellen.

8.5 Die in diesem Artikel erwähnte Garantie erlischt, wenn der Mangel durch unsachgemäßen oder unzulässigen Gebrauch entstanden ist oder wenn Sie oder Dritte ohne schriftliche Genehmigung von Le Olive Änderungen an dem fraglichen Produkt vorgenommen haben oder versucht haben, Änderungen vorzunehmen, oder wenn Sie es für Zwecke verwendet haben, für die das Produkt nicht vorgesehen ist.

Artikel 9 – Eigentumsvorbehalt

Le Olive bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vollständiger Eigentümer des gelieferten Produkts.

Artikel 10 – Zahlung

10.1 Bei Vertragsabschluss bestimmen Sie, wie die Zahlung erfolgen soll.

10.2 Nach Aufgabe einer Bestellung erhalten Sie umgehend eine Bestätigungs-E-Mail mit der Bestellübersicht und den Gesamtkosten inklusive Versandkosten. Jede Bestellung wird erst nach Eingang der Zahlung geliefert. Sie können per E-Banking oder per Banküberweisung bezahlen

Artikel 11 – Geistige Eigentumsrechte

11.1 Die (geistigen Eigentums-)Rechte an der Website, einschließlich der Rechte an Texten, Bildern, Design, Dateien, Fotografien und anderem (stationärem und/oder beweglichem) Bildmaterial, Formaten, Software, Marken (einschließlich Domainnamen) und anderen Materialien, liegen bei Le Olive, ihren Lizenzgebern, den Herstellern der betreffenden Produkte und/oder Dritten, mit denen Le Olive nicht verbunden ist.

11.2 Alle Rechte sind vorbehalten. Es ist nicht gestattet, Informationen von der Le Olive-Website ohne vorherige schriftliche Genehmigung in irgendeiner Form zu kopieren und/oder zu verbreiten. Besucher und/oder Benutzer der Website können aus den bereitgestellten Informationen keinerlei Rechte ableiten. Der Text oder die Grafiken auf dieser Website dürfen ohne schriftliche Genehmigung von Le Olive weder ganz noch teilweise vervielfältigt und/oder veröffentlicht werden, sei es durch Drucken, Fotokopieren, Faxen, Abtippen, Speichern in einer computergestützten Datenbank oder auf andere Weise.

11.3 Darüber hinaus dürfen Sie keine Änderungen an den gelieferten Produkten vornehmen, es sei denn, die Art der gelieferten Produkte schreibt etwas anderes vor oder es wurde schriftlich etwas anderes vereinbart

Artikel 12 – Haftung

12.1 Wenn die von Le Olive gelieferten Produkte fehlerhaft sind, beschränkt sich die Haftung von Le Olive Ihnen gegenüber auf das, was in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Artikel 8 (Garantien) geregelt ist.

12.2 Die Haftung von Le Olive für direkte oder indirekte Schäden ist in jedem Fall immer auf einen Betrag in Höhe des Kaufpreises des fehlerhaften Produkts beschränkt, es sei denn, der Schaden ist auf Vorsatz und/oder grobe Fahrlässigkeit oder auf unsachgemäßen oder unsachgemäßen Gebrauch durch Sie selbst zurückzuführen.

12.3 Le Olive schließt jede Haftung für direkte und/oder indirekte Schäden jedweder Art aus, die sich aus und/oder infolge der Unmöglichkeit der Nutzung der Website, der Tatsache, dass bestimmte Informationen auf der Website unrichtig, unvollständig oder nicht auf dem neuesten Stand sind, und der unrechtmäßigen Nutzung der Systeme von Le Olive, einschließlich der Website, durch einen Dritten ergeben.

12.4 Die Website erwähnt verschiedene Programme, Stars und Zeitschriften. Sie müssen verstehen, dass Le Olive eine unabhängige Partei ist. Le Olive ist in keiner Weise, weder kommerziell noch anderweitig, mit diesen Programmen, Stars und/oder Zeitschriften verbunden. Le Olive hat keinerlei Kontrolle über den Inhalt dieser Programme und Zeitschriften oder das Verhalten der Stars und kann daher dafür nicht haftbar gemacht werden.

12.5 Die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Haftungsbeschränkungen für direkte und/oder indirekte Schäden gelten nicht, wenn der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit seitens Le Olive oder ihrer Angestellten zurückzuführen ist.

Artikel 13 – Höhere Gewalt

Parteien sind nicht verpflichtet, irgendeiner Verpflichtung nachzukommen, wenn sie daran infolge eines Umstandes gehindert werden, den sie nicht verschuldet haben und der nach dem Gesetz, einem Rechtsakt oder einer allgemein anerkannten Praxis nicht auf ihre Kosten geht.

Artikel 14 – Referenzen

Die Website kann Referenzen (z.B. durch einen Hyperlink, Banner oder Button) du Websiten Dritter enthalten. Le Olive hat keine Kontrolle über diese Websites. Le Olive ist für den Inhalt dieser Websites nicht verantwortlich.

Artikel 15 – Diverses

15.1 Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen können nur schriftlich vereinbart werden. Aus solchen Abweichungen können im Hinblick auf später eingegangene Rechtsbeziehungen keine Rechte abgeleitet werden.

15.2 Die Verwaltung von Le Olive ist, vorbehaltlich des Gegenbeweises, ein Beweis für die von Ihnen gestellten Anfragen und/oder Bestellungen. Sie erkennen an, dass elektronische Kommunikation als Beweismittel dienen kann.

15.3 Le Olive ist berechtigt, die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag mit Ihnen durch eine einzige Mitteilung an Sie auf einen Dritten zu übertragen.

15.4 Wenn und soweit eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für nichtig oder ungültig erklärt wird, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Le Olive wird dann eine neue Vereinbarung treffen, um die unwirksame/nichtige Bestimmung zu ersetzen, wobei so weit wie möglich der Sinn und Zweck der unwirksamen/nichtigen Bestimmung berücksichtigt wird.

Artikel 16 – Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem niederländischen Recht. Alle Konflikte werden dem zuständigen Gericht vorgelegt. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von Le Olive jederzeit geändert werden.

German